Regie

POLSKA LOVE SERENADE

Herzlich willkommen im polnischen Teil der Europäischen Union!
Eine politisch unkorrekte deutsch-polnische Weihnachtskomödie ohne Schnee, dafür mit Charme und noch mehr Wodka.

Polska Love Serenade erzählt die Geschichte eines deutschen Odd Couples, das kurz vor dem heiligen Weihnachtsfest mehr oder weniger freiwillig in einem klapprigen Auto durch Polen fährt. 



 

Während der spießige fast Anwalt Max Löwenberg (Sebastian Schwarz) in Polen nach ehemaligen „deutschem Grund und Boden” recherchiert, hat die kettenrauchende Studentin Anna (Claudia Eisinger) ein simpleres Ziel: Sie will sich ihr Auto in Polen klauen lassen.

 Beide müssen jedoch feststellen, dass sie die Rechnung ohne die polnischen Wirte und Weihnachtsmänner gemacht haben. 



 

Gastfreundschaft und viel Wodka tragen dazu bei, dass Anna und Max nicht nur dem polnischen Landesnachbarn näher kommen, sondern auch sich selbst.

SPIELFILM, 2008, 75MIN, ARTE / HFF KONRAD WOLF

POLSKA LOVE SERENADE wurde 2014 von moviepilot.de auf 

Platz 22 der 75 Besten Weihnachtsfilme der Welt

gewählt. Die DVD gibt es in einer Neuauflage im Handel.

REGIE
Monika Anna Wojtyllo


BUCH
Monika Anna Wojtyllo
&
Jonas Grosch


KAMERA

Dennis Pauls


MUSIK
Armin 
Pommeranz


CAST

Claudia Eisinger

Sebastian Schwarz

Ryszard Wojtyllo

Katharina Wackernagel

Andrzej Galla

Christoph Leszczynski

Bozena Baranowska

Tadeusz Wnuk

Sigrid Siewior

Dariusz Milinski

Malgorzata Sadowski

u.v.a.